Die Geschäftsstelle für die Altersberichte der Bundesregierung unterstützt die von der Regierung jeweils eingesetzte Kommission zur Erstellung der Altersberichte der Bundesregierung  inhaltlich und organisatorisch.

Zur kontinuierlichen Unterstützung alterspolitischer Entscheidungsprozesse hat der Deutsche Bundestag die Bundesregierung 1994 aufgefordert, in jeder Legislaturperiode einen Altersbericht vorzulegen. Zu diesem Zweck beruft die Bundesregierung jeweils ehrenamtlich tätige Sachverständigenkommissionen, die mit unabhängigen Experten und Expertinnen besetzt werden. Die Sachverständigenkommission erstellt in rund zweijähriger Arbeit ihr Gutachten.

Der aktuelle Achte Altersbericht greift mit dem Thema "Ältere Menschen und Digitalisierung" - Entwicklungen auf, die derzeit die Gesellschaft in vielfältiger Weise und in ganz unterschiedlichen Bereichen verändern.

Für weitere Informationen zum aktuellen und den bisherigen Altersberichten : https://www.achter-altersbericht.de/

Beteiligte Personen und Kontaktdaten

Dr. Christine Hagen
Dr. Christine Hagen
Stellvertretende Leiterin
 Cordula Endter
Cordula Endter
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
 Silke Migala
Silke Migala
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
 Judith Moormann
Judith Moormann
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
 Angela Braasch
Angela Braasch
Sachbearbeiterin
 Maja Ahlswede
Maja Ahlswede
Studentische Mitarbeiterin
 Julius Warnecke
Julius Warnecke
Studentischer Mitarbeiter