Recherchieren Sie die Publikationen aus der Forschung und Politikberatung des DZA: Zeitschriftenartikel, Buchbeiträge und Bücher sowie die Reihen des DZA.

Das DZA beteiligt sich auf vielfältige Weise an der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen, der Sozialberichterstattung, der Politikberatung, dem Informationstransfer in die (Fach-)Öffentlichkeit sowie der Veröffentlichung von Forschungsdaten. Viele Veröffentlichungen des DZA erscheinen in wissenschaftlichen Zeitschriften oder in Büchern, die in Wissenschaftsverlagen erscheinen (Aufsätze in Fachzeitschriften, Sammelbände, Kapitel in Sammelbänden, Monografien). Das DZA ist bestrebt, der Wissenschaft und der Öffentlichkeit einen möglichst offenen und kostenfreien Zugang (Open Access) zu den Veröffentlichungen des DZA zu ermöglichen. Zurzeit sind bereits viele, aber nicht alle Publikationen des DZA kostenfrei zugänglich.
Aktuelle Befunde zu Altersfragen stellt das DZA in den folgenden Reihen online zur Verfügung:

  • DZA Aktuell: Themenhefte mit Befunden aus dem Deutschen Alterssurvey (DEAS) und dem Deutschen Freiwilligensurvey (FWS)
  • DZA Fact Sheets: Befunde zu aktuellen Altersfragen
  • Report Altersdaten: Umfassende empirische Übersichten zu ausgewählten Altersfragen.

Publikationssuche

Zeitschriftenartikel

Hälfte aller Erbschaften und Schenkungen geht an die reichsten zehn Prozent aller Begünstigten

Baresel, K., Eulitz, H., Fachinger, U., Grabka, M., Halbmeier, C., Künemund, H., Lozano Alcántara, A., & Vogel, C. (2021): Hälfte aller Erbschaften und Schenkungen geht an die reichsten zehn Prozent aller Begünstigten. DIW Wochenbericht 5/2021, S. 63-71

die Publikation in den DZA-News

Zeitschriftenartikel

Age-related change in self-perceptions of aging: longitudinal trajectories and predictors of change

Diehl, M., Wettstein, M., Spuling, S. M., & Wurm, S. (online first). Age-related change in self-perceptions of aging: longitudinal trajectories and predictors of change. Psychology & Aging.

Zeitschriftenartikel

Stille Helden bei der Pflege daheim

Ehrlich, U., & Kelle, N. (2021). Stille Helden bei der Pflege daheim. G+G Gesundheit und Gesellschaft, 24(2), S. 29-33.

Zeitschriftenartikel

Der Einsatz digitaler Technologien und Assistenzsysteme in der Pflege

Endter, C. (2021). Der Einsatz digitaler Technologien und Assistenzsysteme in der Pflege. Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit, 52(1), S. 4-16.

Buchbeitrag

„My home is my castle”: Verbundenheit mit der eigenen Wohnung im Alter

Hoffmann, E., Lozano Alcántara, A., & Romeu Gordo, L. (2021). „My home is my castle”: Verbundenheit mit der eigenen Wohnung im Alter. In: Statistisches Bundesamt & Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (Hrsg.) Datenreport 2021. Ein Sozialbericht für die Bundesrepublik Deutschland (Reihe Zeitbilder, S. 88-93). Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

DZA Aktuell

Einsamkeit steigt in der Corona-Pandemie bei Menschen im mittleren und hohen Erwachsenenalter gleichermaßen deutlich

Huxhold, O.,  & Tesch-Römer, C. (2021): Einsamkeit steigt in der Corona-Pandemie bei Menschen im mittleren und hohen Erwachsenenalter gleichermaßen deutlich. DZA Aktuell 4/2021

Details anzeigen

Zeitschriftenartikel

Geht das stärkere Engagement von Frauen in Pflege und Unterstützung auf ihre geringere Arbeitsmarktbeteiligung zurück? Ein Beitrag zur Gleichstellungsdebatte.

Klaus, D. & Vogel, C. (2021): Geht das stärkere Engagement von Frauen in Pflege und Unterstützung auf ihre geringere Arbeitsmarktbeteiligung zurück? Ein Beitrag zur Gleichstellungsdebatte. Sozialer Fortschritt 70 (2021) 2, S. 53-108

die Publikation in den DZA-News

DZA Aktuell

Corona-Krise = Krise der Angehörigenpflege? Zur veränderten Situation und den Gesundheitsrisiken der informell Unterstützungs- und Pflegeleistenden in Zeiten der Pandemie

Klaus, D., & Ehrlich, U. (2021). Corona-Krise = Krise der Angehörigenpflege? Zur veränderten Situation und den Gesundheitsrisiken der informell Unterstützungs- und Pflegeleistenden in Zeiten der Pandemie. DZA Aktuell 1/2021.

Details anzeigen

DZA Aktuell

Internetnutzung von Menschen in der zweiten Lebenshälfte während der Corona- Pandemie: Soziale Ungleichheiten bleiben bestehen

Kortmann, L., Hagen, C., Endter, C., Riesch, J., & Tesch-Römer, C. (2021): Internetnutzung von Menschen in der zweiten Lebenshälfte während der Corona-Pandemie: Soziale Ungleichheiten bleiben bestehen. DZA Aktuell 5/2021.

die Publikation in den DZA-News

DZA Aktuell

Körperliche Aktivität in der Corona- Pandemie: Veränderung der Häufigkeit von Sport und Spazierengehen bei Menschen in der zweiten Lebenshälfte

Nowossadeck, S., Wettstein, M., & Cengia, A. (2021). Körperliche Aktivität in der Corona- Pandemie: Veränderung der Häufigkeit von Sport und Spazierengehen bei Menschen in der zweiten Lebenshälfte. DZA Aktuell 3/2021

Details anzeigen