Recherchieren Sie die Publikationen aus der Forschung und Politikberatung des DZA: Zeitschriftenartikel, Buchbeiträge und Bücher sowie die Reihen des DZA.

Das DZA beteiligt sich auf vielfältige Weise an der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen, der Sozialberichterstattung, der Politikberatung, dem Informationstransfer in die (Fach-)Öffentlichkeit sowie der Veröffentlichung von Forschungsdaten. Viele Veröffentlichungen des DZA erscheinen in wissenschaftlichen Zeitschriften oder in Büchern, die in Wissenschaftsverlagen erscheinen (Aufsätze in Fachzeitschriften, Sammelbände, Kapitel in Sammelbänden, Monografien). Das DZA ist bestrebt, der Wissenschaft und der Öffentlichkeit einen möglichst offenen und kostenfreien Zugang (Open Access) zu den Veröffentlichungen des DZA zu ermöglichen. Zurzeit sind bereits viele, aber nicht alle Publikationen des DZA kostenfrei zugänglich.
Aktuelle Befunde zu Altersfragen stellt das DZA in den folgenden Reihen online zur Verfügung:

  • DZA Aktuell: Themenhefte mit Befunden aus dem Deutschen Alterssurvey (DEAS) und dem Deutschen Freiwilligensurvey (FWS)
  • DZA Fact Sheets: Befunde zu aktuellen Altersfragen
  • Report Altersdaten: Umfassende empirische Übersichten zu ausgewählten Altersfragen.

Publikationssuche

Zeitschriftenartikel

User participation as a matter of care: the configuration of older users in the design of assistive technologies

Endter, C. (2020). User participation as a matter of care: the configuration of older users in the design of assistive technologies. Tecnoscienza, 11(2, Special Issue „When Theory Meets Practice”), S. 93-116.

Fact Sheet

Ältere Menschen und ihre Nutzung des Internets. Folgerungen für die Corona-Krise

Endter, C., Hagen, C., & Berner, F. (2020): Ältere Menschen und ihre Nutzung des Internets. Folgerungen für die Corona-Krise. DZA-Fact Sheet. Deutsches Zentrum für Altersfragen, Berlin

die Publikation in den DZA-News

DEAS Dokumentation

Deutscher Alterssurvey (DEAS): Kurzbeschreibung des Datensatzes SUF DEAS2014, Version 3.0

Engstler, H., & Hameister, N. (2020). Deutscher Alterssurvey (DEAS): Kurzbeschreibung des Datensatzes SUF DEAS2014, Version 3.0. Berlin: Deutsches Zentrum für Altersfragen.

DEAS Dokumentation

Deutscher Alterssurvey (DEAS): Kurzbeschreibung des Datensatzes SUF DEAS2017, Version 2.0

Engstler, H., & Hameister, N. (2020). Deutscher Alterssurvey (DEAS): Kurzbeschreibung des Datensatzes SUF DEAS2017, Version 2.0. Berlin: Deutsches Zentrum für Altersfragen.

DEAS Dokumentation

German Ageing Survey (DEAS): User Manual SUF DEAS2014, Version 3.0

Engstler, H., Hameister, N., & Schwichtenberg-Hilmert, B. (2020). German Ageing Survey (DEAS): User Manual SUF DEAS2014, Version 3.0. Berlin: Deutsches Zentrum für Altersfragen.

DEAS Dokumentation

German Ageing Survey (DEAS): User Manual SUF DEAS2017, Version 2.0

Engstler, H., Hameister, N., & Schwichtenberg-Hilmert, B. (2020). German Ageing Survey (DEAS): User Manual SUF DEAS2017, Version 2.0. Berlin: Deutsches Zentrum für Altersfragen.

Fact Sheet

Geschwisterbeziehungen im Alter - Ergebnisse aus dem Deutschen Alterssurvey

Engstler, H., & Klaus, D. (2020): Geschwisterbeziehungen im Alter - Ergebnisse aus dem Deutschen Alterssurvey. DZA-Fact Sheet. Deutsches Zentrum für Altersfragen

Details anzeigen

DZA Aktuell

Auswirkungen der Corona-Krise auf die Arbeitssituation von Menschen im mittleren und höheren Erwerbsalter.

Engstler, H., Romeu Gordo, L., &  Simonson, J. (2020). Auswirkungen der Corona-Krise auf die Arbeitssituation von Menschen im mittleren und höheren Erwerbsalter. Ergebnisse des Deutschen Alterssurveys. DZA Aktuell 02/2020

Details anzeigen

Buchbeitrag

Die Vielfalt der selbstständigen Erwerbstätigkeit im Rentenalter zwischen biographischer Kontinuität und Neuanfang – Ergebnisse des Deutschen Alterssurveys (DEAS)

Engstler, H., Simonson, J., & Vogel, C. (2020): Die Vielfalt der selbstständigen Erwerbstätigkeit im Rentenalter zwischen biographischer Kontinuität und Neuanfang – Ergebnisse des Deutschen Alterssurveys (DEAS). In: Frerichs F., Fachinger U. (eds) Selbstständige Erwerbstätigkeit und Erwerbskarrieren in späteren Lebensphasen. Vechtaer Beiträge zur Gerontologie. Springer VS, Wiesbaden.

die Publikation in den DZA-News

Zeitschriftenartikel

The increasing importance of friendship in late life: Understanding the role of sociohistorical context in social development

Fiori, K. L., Windsor, T. D., & Huxhold, O. (2020). The increasing importance of friendship in late life: Understanding the role of sociohistorical context in social development. Gerontology, 66(3), S. 286-294.