Recherchieren Sie die Publikationen aus der Forschung und Politikberatung des DZA: Zeitschriftenartikel, Buchbeiträge und Bücher sowie die Reihen des DZA.

Das DZA beteiligt sich auf vielfältige Weise an der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen, der Sozialberichterstattung, der Politikberatung, dem Informationstransfer in die (Fach-)Öffentlichkeit sowie der Veröffentlichung von Forschungsdaten. Viele Veröffentlichungen des DZA erscheinen in wissenschaftlichen Zeitschriften oder in Büchern, die in Wissenschaftsverlagen erscheinen (Aufsätze in Fachzeitschriften, Sammelbände, Kapitel in Sammelbänden, Monografien). Das DZA ist bestrebt, der Wissenschaft und der Öffentlichkeit einen möglichst offenen und kostenfreien Zugang zu den Veröffentlichungen des DZA zu ermöglichen. Das DZA hat die „Berliner Erklärung über den offenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen (2003)“ unterzeichnet und stellt in ihrem Sinne die meisten seiner Veröffentlichungen im Open Access bereit (kostenfrei zugänglich, nachnutzbar, nachhaltig und mit strukturierten Metadaten versehen).

Sie finden ausgewählte Publikationen auf unserer Website, aber auch im  Social Science Open Access Repository SSOAR
 

Listen aller auf Basis des DEAS und D80+ publizierten (auch externen) Veröffentlichungen hält das Forschungsdatenzentrum  bereit.

 

Aktuelle Befunde zu Altersfragen stellt das DZA in den folgenden Reihen online zur Verfügung:

  • DZA Aktuell: Themenhefte mit Befunden aus dem Deutschen Alterssurvey (DEAS) und dem Deutschen Freiwilligensurvey (FWS)
  • DZA Fact Sheets: Befunde zu aktuellen Altersfragen
  • Report Altersdaten: Umfassende empirische Übersichten zu ausgewählten Altersfragen.

Publikationssuche

Zeitschriftenartikel

Erwerbsbeteiligung und Arbeitslosigkeit im höheren Erwerbsalter – ein statistischer Überblick

Menning, S. (2005): Erwerbsbeteiligung und Arbeitslosigkeit im höheren Erwerbsalter – ein statistischer Überblick. In: Informationsdienst Altersfragen, 32(5), S. 11-13

Zeitschriftenartikel

Materielle Lagen in der zweiten Lebenshälfte

Motel-Klingebiel, A. (2005): Materielle Lagen in der zweiten Lebenshälfte. In: Informationsdienst Altersfragen, 32(5), S. 7-10

Zeitschriftenartikel

Altenpflege-Monitor 2004. Die Altenpflege aus Sicht ihrer zukünftigen Kunden

Sowarka, D., & Schwichtenberg-Hilmert, B. (2005): Altenpflege-Monitor 2004. Die Altenpflege aus Sicht ihrer zukünftigen Kunden. In: Informationsdienst Altersfragen, 32(3), S. 2‐3

Zeitschriftenartikel

Ausblick – Wie geht es weiter mit den Ergebnissen des Runden Tischs Pflege?

Tesch-Römer, C. (2005): Ausblick – Wie geht es weiter mit den Ergebnissen des Runden Tischs Pflege? In: Informationsdienst Altersfragen, 32(6), S. 12

Zeitschriftenartikel

Der Runde Tisch Pflege Entstehungsbedingungen, Dynamik und Resultate

von Kondratowitz, H. J. (2005): Der Runde Tisch Pflege Entstehungsbedingungen, Dynamik und Resultate. In: Informationsdienst Altersfragen, 32(6), S. 2‐4

Zeitschriftenartikel

„Nachholende Integration“ für ältere MigrantInnnen – (k)ein integrationspolitisches Thema?

Zeman, P. (2007): „Nachholende Integration“ für ältere MigrantInnnen – (k)ein integrationspolitisches Thema? In: Informationsdienst Altersfragen, 34(4), S. 12‐13

Informationsdienst Altersfragen (2003-2016)

Alterssurvey: Der Wandel informeller Unterstützungsbeziehungen in der zweiten Lebenshälfte, "Alles andere als störrisch, naiv und hilflos", Hinweise, Projekte und Modelle

Alterssurvey: Der Wandel informeller Unterstützungsbeziehungen in der zweiten Lebenshälfte, "Alles andere als störrisch, naiv und hilflos", Hinweise, Projekte und Modelle . Informationsdienst Altersfragen. 2004. Heft 6. Deutsches Zentrum für Altersfragen (Hrsg.) 

Details anzeigen

Informationsdienst Altersfragen (2003-2016)

Alterssurvey: Geplantes und realisiertes Alter der Erwerbsbeendigung, Leitkatgorie Menschenwürde: Zum Sterben in stationären Pflegeeinrichtungen, Arme oder reiche Alte?

Alterssurvey: Geplantes und realisiertes Alter der Erwerbsbeendigung, Leitkatgorie Menschenwürde: Zum Sterben in stationären Pflegeeinrichtungen, Arme oder reiche Alte? Informationsdienst Altersfragen. 2004. Heft 4. Deutsches Zentrum für Altersfragen (Hrsg.) 

Details anzeigen

Informationsdienst Altersfragen (2003-2016)

Engagementförderung für SeniorInnen und ältere ArbeitnehmerInnen, Anspruch und Wirklichkeit des Pflegeleistungs-Ergänzungsgesetzes, Bundeskonferenz Qualitätssicherung

Engagementförderung für SeniorInnen und ältere ArbeitnehmerInnen, Anspruch und Wirklichkeit des Pflegeleistungs-Ergänzungsgesetzes, Bundeskonferenz Qualitätssicherung. Informationsdienst Altersfragen. 2004. Heft 3. Deutsches Zentrum für Altersfragen (Hrsg.) 

Details anzeigen

Informationsdienst Altersfragen (2003-2016)

Interkulturelle Kompetenz und Pflegequalität, Persönliche und trägerübergreifende Budgets, Zeitzeugenschaft und Zusammenhalt der Generationen

Interkulturelle Kompetenz und Pflegequalität, Persönliche und trägerübergreifende Budgets, Zeitzeugenschaft und Zusammenhalt der Generationen. Informationsdienst Altersfragen. 2004. Heft 2. Deutsches Zentrum für Altersfragen (Hrsg.) 

Details anzeigen