Aufgeführt sind gemeldete und recherchierte Veröffentlichungen von Nutzern der Mikrodaten des Deutschen Alterssurveys und des Deutschen Freiwilligensurveys. Die Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Alle Datennutzer sind aufgefordert, ihre Veröffentlichungen auf Basis des Deutschen Alterssurveys sowie des Deutschen Freiwilligensurveys dem FDZ-DZA mitzuteilen.

Veröffentlichungen mit DEAS-Daten 2006-2022 (PDF)

Veröffentlichungen mit FWS-Daten 2010-2022 (PDF)

Sie haben die Möglichkeit, die Publikationen nach Jahr der Veröffentlichung, Autor*innen, Projekt und/oder Publikationsart zu filtern.

Referierter Zeitschriftenaufsatz

Measuring self-perceptions of aging

Boeder, J. & Tse, D. C. K. (2021). Measuring self-perceptions of aging: differences between measures when predicting health outcomes. The Journals of Gerontology: Series B, 76(5), 825-835.

Referierter Zeitschriftenaufsatz

Medium matters: a decade of media consumption predicts positive and negative dimensions of self-perceptions of aging

Boeder, J., Tse, D. C. K., Fruiht, V., & Chan, T. (2021). Medium matters: a decade of media consumption predicts positive and negative dimensions of self-perceptions of aging. The Journals of Gerontology: Series B, 76(7), 1360-1366.

Referierter Zeitschriftenaufsatz

Is there a rejuvenating effect of (grand)childcare?

Bordone, V., & Arpino, B. (2021, online first). Is there a rejuvenating effect of (grand)childcare? A longitudinal study on German data. The Journals of Gerontology: Series B, 1-32.

Referierter Zeitschriftenaufsatz

Planning to move into a nursing home in old age

Buczak-Stec, E., König, H.-H., & Hajek, A. (2021). Planning to move into a nursing home in old age: does sexual orientation matter? Age and Ageing, 50(3), 974-979.

Referierter Zeitschriftenaufsatz

Sexual satisfaction of middle-aged and older adults

Buczak-Stec, E., König, H.-H., & Hajek, A. (2021). Sexual satisfaction of middle-aged and older adults: longitudinal findings from a nationally representative sample. Age and Ageing, 50(2), 559-564.

Referierter Zeitschriftenaufsatz

Der Anteil sexueller Minoritäten in der älteren Wohnbevölkerung in Deutschland und potenzielle Assoziation zwischen der sexuellen Orientierung und depressiven Symptomen

Buczak-Stec, E., König, H.-H., Riedel-Heller, S. G., & Hajek, A. (2021). Der Anteil sexueller Minoritäten in der älteren Wohnbevölkerung in Deutschland und potenzielle Assoziation zwischen der sexuellen Orientierung und depressiven Symptomen. Psychiatrische Praxis, 48(2), 92-98.

Sonstige Publikation

Neunter Bericht der Bundesrepublik Deutschland zum Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau (CEDAW)

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen, und Jugend (2021). Neunter Bericht der Bundesrepublik Deutschland zum Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau (CEDAW). Berlin: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Sonstige Publikation

Neunter Bericht der Bundesrepublik Deutschland zum Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau (CEDAW)

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen, und Jugend (2021). Neunter Bericht der Bundesrepublik Deutschland zum Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau (CEDAW). Berlin: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Buchbeitrag

Gesellschaftliche und politische Teilhabe sowie freiwilliges Engagement

Bundesregierung (2021). Gesellschaftliche und politische Teilhabe sowie freiwilliges Engagement. In Bundesregierung (Ed.), Lebenslagen in Deutschland: Der Sechste Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung (pp. 418-445). Berlin: Bundesregierung.

Buchbeitrag

Gesellschaftliche und politische Teilhabe sowie freiwilliges Engagement

Bundesregierung (2021). Gesellschaftliche und politische Teilhabe sowie freiwilliges Engagement. In Bundesregierung (Ed.), Lebenslagen in Deutschland: Der Sechste Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung (pp. 418-445). Berlin: Bundesregierung.