Das Forschungsdatenzentrum des DZA (FDZ-DZA) recherchiert und dokumentiert internationale und nationale Forschungsarbeiten, die auf DEAS-Daten basieren. Dabei handelt es sich um überwiegend referierte Fachartikel, Buchbeiträge, Monografien, Sammelwerke, Qualifikationsarbeiten und Reports. Wir haben alle gemeldeten und von uns recherchierten Veröffentlichungen von Nutzer*innen der SUFs des Deutschen Alterssurveys und der Studie D80+ in diese Datenbank einfließen lassen. Die Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie haben die Möglichkeit, die Publikationen nach Publikationsjahr, Autor*innen, Titel, Projekt und/oder Publikationsart zu filtern.

Sie sind Datennutzer*in und haben Ihre Publikation auf der Basis der FDZ-DZA-Daten hier nicht gefunden? Dann senden Sie uns bitte die fehlenden Informationen zu.

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, allen Studien die auf unseren Daten basieren, einer möglichst breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Um dieses Ziel zu erreichen, werden DEAS- und D80+-Studien zusätzlich von uns in die Repositorien SSOAR (https://www.gesis.org/ssoar/home) und Zenodo (https://zenodo.org/) eingepflegt, sofern sie mit einer CC-BY- oder CC-BY-Share Alike 4.0-Lizenz veröffentlicht wurden. Wir informieren die Erst-Autor*innen im Vorfeld darüber.

Veröffentlichungen mit DEAS-Daten 2006-2024 (PDF)

Veröffentlichungen mit D80+-Daten 2021-2024 (PDF)

Referierter Zeitschriftenaufsatz

Maintaining autonomy despite multimorbidity

Warner, L. M., Ziegelmann, J. P., Schüz, B., Wurm, S., Tesch-Römer, C., & Schwarzer, R. (2011). Maintaining autonomy despite multimorbidity: Self-efficacy and the two faces of social support. European Journal of Ageing, 8(1), 3-12.

Referierter Zeitschriftenaufsatz

Synergistic effect of social support and self-efficacy on physical exercise in older adults

Warner, L. M., Ziegelmann, J., Schüz, B., Wurm, S., & Schwarzer, R. (2011). Synergistic effect of social support and self-efficacy on physical exercise in older adults. Journal of Aging and Physical Activity, 19(3), 249-261.

Sources of perceived self-efficacy as predictors of physical activity in older adults

Warner, L.M.,  Schüz, B., Knittle, K., Ziegelmann, J. P., & Wurm, S. (2011). Sources of perceived self-efficacy as predictors of physical activity in older adults. Applied Psychology: Health and Well-Being, 3, 172–192.

Social resources and risk factors for autonomy and quality of life despite multimorbidity

Warner, Lisa M. (2011). Social resources and risk factors for autonomy and quality of life despite multimorbidity. Dissertation.

Nicht-referierter Zeitschriftenaufsatz

Die Potentiale einer älter werdenden Gesellschaft

Wickenheiser, I. (2011). Die Potentiale einer älter werdenden Gesellschaft und das Leitbild „Produktives Alter(n)“. Bevölkerungsforschung aktuell, 32(2), 2-7.

Referierter Zeitschriftenaufsatz

Subjective well-being and mortality revisited

Wiest, M., Schüz, B., Webster, N., & Wurm, S. (2011). Subjective well-being and mortality revisited: cognitive and emotional well-being independently predict mortality. Health Psychology, 30(6), 728-735.

Buchbeitrag

Beeinflusst die Beziehung älterer Menschen zu ihren erwachsenen Kindern die räumliche Nähe zwischen den Generationen?

Engstler, H., & Huxhold, O. (2010). Beeinflusst die Beziehung älterer Menschen zu ihren erwachsenen Kindern die räumliche Nähe zwischen den Generationen? Wechselbeziehungen zwischen Wohnentfernung, Kontakthäufigkeit und Beziehungsenge im Längsschnitt. In A. Ette, K. Ruckdeschel & R. Unger (Eds.), Potenziale intergenerationaler Beziehungen: Chancen und Herausforderungen für die Gestaltung des demografischen Wandels (pp. 175-197). Würzburg: Ergon.

Buchbeitrag

Datengrundlagen und Methoden des Deutschen Alterssurveys

Engstler, H., & Motel-Klingebiel, A. (2010). Datengrundlagen und Methoden des Deutschen Alterssurveys (DEAS). In A. Motel-Klingebiel, S. Wurm & C. Tesch-Römer (Eds.), Altern im Wandel: Befunde des Deutschen Alterssurveys (DEAS) (pp. 34-60). Stuttgart: Kohlhammer.

Buchbeitrag

Lebensformen und Partnerschaft

Engstler, H., & Tesch-Römer, C. (2010). Lebensformen und Partnerschaft. In A. Motel-Klingebiel, S. Wurm & C. Tesch-Römer (Eds.), Altern im Wandel: Befunde des Deutschen Alterssurveys (DEAS) (pp. 163-187). Stuttgart: Kohlhammer.

Buch

Potenziale intergenerationaler Beziehungen

Ette, A., Ruckdeschel, K., & Unger, R. (Eds.) (2010). Potenziale intergenerationaler Beziehungen: Chancen und Herausforderungen für die Gestaltung des demografischen Wandels. Würzburg: Ergon Verlag