The database as well as both lists include reported and researched publications by users of DEAS and D80+. The database gives you the possibility to filter the publications according to year of publication, author, titel, project and/or type of publication.

The overview does not claim to be completed. You are a data user and do not find your publication? Please send us your missing information about your study.

It is our mission to make all studies based on our data publicly accessible. In order to achieve this goal, we additionally add DEAS and D80+ studies to SSOAR (https://www.gesis.org/ssoar/home) and Zenodo (https://zenodo.org/), if they were published with a CC-BY or CC-BY-Share Alike 4.0 license. We will inform the first authors in advance.

Publications using DEAS data 2006-2024 (PDF)

Publications using D80+ data 2021-2024 (PDF)

refereed journal article

Der Alterssurvey: sozialer Wandel und Entwicklung in der zweiten Lebenshälfte

Tesch-Römer, C., & Wurm, S. (2005). Der Alterssurvey: sozialer Wandel und Entwicklung in der zweiten Lebenshälfte. Public Health Forum, 13(2), 20-21.

book section

Potenziale des Alters in Familie und sozialen Netzen

Tesch-Römer, C., Dietzel–Papakyriakou, M., Kuhlmey, A., & Schwitzer, K.-P. (2005). Potenziale des Alters in Familie und sozialen Netzen. In Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Ed.), Dokumentation der Fachtagung: Vorstellung und Position zentraler Positionen des Fünften Altenberichts der Bundesregierung mit Senioren, Seniorenverbänden und Seniorenorganisationen am 2. Mai 2005 in Berlin (pp. 72-84). Berlin: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

book

Ältere Migranten in Deutschland

Zeman, P. (2005). Ältere Migranten in Deutschland: Befunde zur soziodemographischen, sozioökonomischen und psychosozialen Lage sowie zielgruppenbezogene Fragen der Politik- und Praxisfeldentwicklung. Expertise im Auftrag des Bundesamtes für Flüchtlinge und Migration. Berlin: Deutsches Zentrum für Altersfragen.

non-refereed journal article

Vorruhestand - für ostdeutsche Frauen kaum ein Thema

(2004) Vorruhestand - für ostdeutsche Frauen kaum ein Thema: Thema Erwerbsbeteiligung. Informationsdienst Alter & Forschung, 5(17), 3-9.

non-refereed journal article

Erwerbstätige richten sich auf längere Arbeitszeit ein

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (2004). Erwerbstätige richten sich auf längere Arbeitszeit ein. Im Blick, 6.

non-refereed journal article

Geplantes und realisiertes Austrittsalter aus dem Erwerbsleben

Engstler, H. (2004). Geplantes und realisiertes Austrittsalter aus dem Erwerbsleben: Ergebnisse des Alterssurveys 1996 und 2002. Informationsdienst Altersfragen, 31(4), 2-6.

other publications

Geplantes und realisiertes Austrittsalter aus dem Erwerbsleben

Engstler, H. (2004). Geplantes und realisiertes Austrittsalter aus dem Erwerbsleben: Ergebnisse des Alterssurveys 1996 und 2002. DZA Diskussionspapier Nr. 41. Berlin: Deutsches Zentrum für Altersfragen.

non-refereed journal article

Der Wandel informeller Unterstützungsbeziehungen in der zweiten Lebenshälfte

Hoff, A. (2004). Der Wandel informeller Unterstützungsbeziehungen in der zweiten Lebenshälfte: Ergebnisse des Alterssurveys 1996 und 2002. Informationsdienst Altersfragen, 31(6), 2-6.

other publications

Intergenerationale und intragenerationale Beziehungen und Transfers in Familien

Hoff, A. (2004). Intergenerationale und intragenerationale Beziehungen und Transfers in Familien: Empirische Datenanalysen auf Basis des Alterssurveys. Expertise für den Fünften Altenbericht der Bundesregierung. Unveröffentlicht. Berlin: Deutsches Zentrum für Altersfragen

other publications

Alterseinkommen der Zukunft

Motel-Klingebiel, A., Krause, P., & Künemund, H. (2004). Alterseinkommen der Zukunft: eine szenarische Skizze. DZA Diskussionspapier Nr. 43. Berlin: Deutsches Zentrum für Altersfragen.