Research and policy consulting publications: search for books, book-chapters and journal articles by DZA authors and series published by the institute.

In various ways the German Institute of Gerontology contributes to the dissemination of knowledge by publishing research findings, social reports, policy consulting papers as well as by giving access to its research data. Many of them are published in scientific journals or books by academic publishing houses.
The DZA prevarably is endavouring to provide an open and free access to its publications; at the time, many, but not all of them, are accessible free of charge.

Actual findings from gerontological research are published in the following series (german only) and can be downloaded:

journal article

Der Einsatz digitaler Technologien und Assistenzsysteme in der Pflege

Endter, C. (2021). Der Einsatz digitaler Technologien und Assistenzsysteme in der Pflege. Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit, 52(1), S. 4-16.

book

Die Entwicklung digitaler Technologien für und mit älteren Menschen

Endter, C. (2021). Assistiert altern. Die Entwicklung digitaler Technologien für und mit älteren Menschen. Wiesbaden: Springer VS.

journal article

Ältere Menschen und ihre Nutzung des Internets in der Corona-Pandemie 2020

Endter, C., & Hagen, C. (2021). Ältere Menschen und ihre Nutzung des Internets in der Corona-Pandemie 2020. Medien & Alter (18).

FWS documentation paper

Deutscher Freiwilligensurvey 2019. Kurzbeschreibung des Scientific Use Files: SUF FWS 2019, Version 1.0

Hameister, N., Karnick, N., & Kausmann, C. (2021). Deutscher Freiwilligensurvey 2019. Kurzbeschreibung des Scientific Use Files: SUF FWS 2019, Version 1.0. Berlin: Deutsches Zentrum für Altersfragen.

journal article

Do neuroticism and conscientiousness interact with health conditions in predicting 4-year changes in self-rated health among Swedish older adults?

Henning, G., Berg, A. I., Cengia, A., Hansson, I., Spuling, S. M., & Wettstein, M. (2021). Do neuroticism and conscientiousness interact with health conditions in predicting 4-year changes in self-rated health among Swedish older adults? Psychology & Aging.

book chapter

„My home is my castle”: Verbundenheit mit der eigenen Wohnung im Alter

Hoffmann, E., Lozano Alcántara, A., & Romeu Gordo, L. (2021). „My home is my castle”: Verbundenheit mit der eigenen Wohnung im Alter. In: Statistisches Bundesamt & Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (Hrsg.) Datenreport 2021. Ein Sozialbericht für die Bundesrepublik Deutschland (Reihe Zeitbilder, S. 88-93). Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

series DZA Aktuell (german only)

Einsamkeit steigt in der Corona-Pandemie bei Menschen im mittleren und hohen Erwachsenenalter gleichermaßen deutlich

Huxhold, O.,  & Tesch-Römer, C. (2021): Einsamkeit steigt in der Corona-Pandemie bei Menschen im mittleren und hohen Erwachsenenalter gleichermaßen deutlich. DZA Aktuell 4/2021

Read more

journal article

Wer engagiert sich freiwillig und warum? Zentrale Ergebnisse des Deutschen Freiwilligensurveys 2019

Karnick, N., & Arriagada, C. (2021). Wer engagiert sich freiwillig und warum? Zentrale Ergebnisse des Deutschen Freiwilligensurveys 2019. eNewsletter Wegweiser Bürgergesellschaft (7/2021).

book chapter

Organisationsformen und Leitungsfunktionen im freiwilligen Engagement

Karnick, N., Simonson, J., & Hagen, C. (2021): Organisationsformen und Leitungsfunktionen im freiwilligen Engagement. In: Simonson, J., Kelle, N., Kausmann, C., & Tesch-Römer, C. (Hrsg.) Freiwilliges Engagement in Deutschland – Der Deutsche Freiwilligensurvey 2019, S. 160-176, Berlin: Deutsches Zentrum für Altersfragen

book chapter

Einstellungen gegenüber gesellschaftlichen Institutionen und der Demokratie

Karnick, N., Simonson, J., & Tesch-Römer, C. (2021): Einstellungen gegenüber gesellschaftlichen Institutionen und der Demokratie. In: Simonson, J., Kelle, N., Kausmann, C., & Tesch-Römer, C. (Hrsg.) Freiwilliges Engagement in Deutschland – Der Deutsche Freiwilligensurvey 2019, S. 252-274, Berlin: Deutsches Zentrum für Altersfragen