01.12.2016

Geschwister. Die längste Beziehung des Lebens

Susann Sitzler

Im Rahmen der Vortragsreihe des Deutschen Zentrums für Altersfragen (DZA) führt die Bibliothek Autorenlesungen zu alternswissenschaftlich und alterspolitisch bedeutsamen Themen durch. Diese Lesungen bieten die Möglichkeit, mit Autor/innen, Journalist/innen und Schriftsteller/innen unserer Zeit, die sich in ihren Werken mit den Lebenslagen, Lebenssituationen und Lebensstilen älter werdender Menschen im gesellschafts- und sozialpolitischen Kontext auseinandersetzen, ins Gespräch zu kommen.

Am 1. Dezember 2016 wird Susann Sitzler ihr Buch "Geschwister. Die längste Beziehung des Lebens" vorstellen (Stuttgart: Klett-Cotta Verlag, 2014) und sich Fragen von Zuhörer/innen stellen.
Die Autorin beschäftigt sich in ihrem Buch mit der Geschwisterbeziehung, der längsten Beziehung des Lebens. Laut Klappentext in einer Patchwork Familie als "Halb-, Stief- und leibliche Schwester" aufgewachsen, beschreibt, analysiert und systematisiert die Journalistin ihre vielfältigen Erfahrungen mit ihren eigenen Geschwistern. Diese ergänzt sie durch Beobachtungen an Freunden und Angehörigen. Fachliteratur der 30-jährigen-Geschwisterforschung nutzt die Verfasserin zum Aufzeigen von Zusammenhängen und zur Einordnung der eigenen Erfahrungen und Beobachtungen. In fünf Teilen geht sie dem Phänomen "Geschwister" und "Geschwisterbeziehungen" unter unterschiedlichen Gesichtspunkten nach. Zuneigung und emotionale Verbundenheit entstehen meist erst im Erwachsenenalter und sind keine Selbstverständlichkeit, da Geschwister - so Sitzler - tiefer und gezielter verletzen können als andere Menschen - und das ein Leben lang.

Die Lesung wird begleitet durch eine Diskussion.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Rückfragen richten Sie bitte an Frau Schwichtenberg, Tel: 030/260740-84.

Sie findet am Donnerstag, den 1. Dezember 2016, in der Zeit von 17:30 bis 19:00 Uhr unter folgender Adresse statt:


Adresse

Deutsches Zentrum für Altersfragen (DZA)
Raum 313
Manfred-von-Richthofen-Straße 2
12101 Berlin
Deutschland

Zurück

Nach oben