28.05.2015

Altern in der Erwerbsarbeit - Perspektiven der Laufbahngestaltung

Prof. Dr. Frerich Frerichs
Universität Vechta

Im Zuge der demografischen Entwicklung und vor dem Hintergrund der Alters-grenzenanhebung gewinnen Konzepte der alternsgerechten Arbeitsgestaltung eine zunehmende Bedeutung. In diesem Zusammenhang werden in jüngerer Zeit Ansätze der Laufbahngestaltung verstärkt diskutiert. Insbesondere in stark belastenden Berufen bzw. in solchen mit „begrenzter Tätigkeitsdauer“ wird hierin eine Möglichkeit gesehen, einen längeren bzw. produktiven Verbleib in der Erwerbsarbeit zu gewährleisten und die  Attraktivität des jeweiligen Berufsfeldes zu erhöhen.    

Der Vortrag hat sich zum Ziel gesetzt, vor diesem Hintergrund derzeitige wissenschaftliche Erkenntnisse aus Forschungs-/Entwicklungsprojekten zur Laufbahngestaltung in der Erwerbsarbeit zusammenzuführen und weitergehende Perspektiven zu diskutieren. Das Entwicklungspotential von inner- und außerbetrieblichen Laufbahnpfaden soll kritisch reflektiert und Potentiale und Restriktionen auf der individuellen, der betrieblichen und der überbetrieblichen Ebene sollen diskutiert werden.


Präsentation

Adresse

Deutsches Zentrum für Altersfragen (DZA)
Raum 313
Manfred-von-Richthofen-Straße 2
12101 Berlin
Deutschland

Zurück

Nach oben