Dr. Svenja Michaela Spuling

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Forschung


Adresse

Deutsches Zentrum für Altersfragen
Manfred-von-Richthofen-Straße 2
12101 Berlin
Deutschland

Kontakt

Dr. Svenja Michaela Spuling
Telefon: +49 30 260740-21
Fax: 030/7854350
svenja.spuling@dza.de
 

 

Forschungsschwerpunkte

  • Gesundheit in der zweiten Lebenshälfte
  • Psychologische Faktoren und Gesundheit
  • Entwicklungspsychologie über die Lebensspanne
  • Analysen mit dem Deutschen Alterssurvey (DEAS)

 

Forschungsprojekte

 

Biografisches

  • Seit 2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Zentrum für Altersfragen, Berlin
  • 2011 Diplom in Psychologie, Freie Universität Berlin
  • 2007 – 2011 Studentische Mitarbeiterin im Projekt Deutscher Alterssurvey (DEAS), Deutsches Zentrum für Altersfragen, Berlin

 

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Spuling, S. M., Huxhold, O., & Wurm, S. (in press, online first). Predictors of self-rated health: Does education play a role over and above age? The Journals of Gerontology Series B: Psychological Sciences and Social Sciences. doi: 10.1093/geronb/gbv057
  • Spuling, S. M., Wurm, S., Tesch-Römer, C., & Huxhold, O. (2015). Changing predictors of self-rated health: Disentangling age and cohort effects. Psychology and Aging, 30(2), 462-474. doi: 10.1037/a0039111
  • Spuling, S. M., Miche, M., Wurm, S., & Wahl, H.-W. (2013). Exploring the causal interplay of subjective age and health dimensions in the second half of life. A cross-lagged panel analysis. Zeitschrift für Gesundheitspsychologie, 21(1), 5-15. doi: 10.1026/0943-8149/a000084

 

 

 

Zurück

Nach oben

Nach oben