Dr. Elke Hoffmann

Leiterin Statistisches Informationssystem GeroStat


Adresse

Deutsches Zentrum für Altersfragen
Manfred-von-Richthofen-Straße 2
12101 Berlin
Deutschland

Kontakt

Dr. Elke Hoffmann
Telefon: +49 30 260740-71
Fax: 030/7854350
Elke.Hoffmanndzade
 

Forschungsschwerpunkte

  • Sozialberichterstattung, Soziale Indikatoren
  • Informationssysteme
  • Bevölkerungssoziologie
  • demografische Aspekte von aging population


Forschungsprojekte


Biografisches

  • 1973 - 1977 Studium der Soziologie und der Philosophie an der Universität Leipzig, Abschluss als Diplom-Soziologin
  • 1977 - 1991 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Soziologie und Sozialpolitik der Akademie der Wissenschaften der DDR, Bereich Bevölkerungssoziologie
  • 1984 Promotion zum Dr. phil.
  • 1984 - 1985 Gastwissenschaftlerin am Institut für Soziologie und am Institut für Demographie der Ungarischen Akademie der Wissenschaften
  • seit 1991 Leiterin von "GeroStat - Statistisches Informationssystem" am Deutschen Zentrum für Altersfragen


Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Hoffmann. Elke; Romeu Gordo, Laura (2016). Lebenssituation älterer Menschen mit Migrationshintergrund (Kap. 2.3). In: Datenreport 2016. Ein Sozialbericht für die Bundesrepublik Deutschland. Statistisches Bundesamt (Destatis), Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Sozio-oekonomisches Panel (SOEP) (Hrsg.), S. 64-73. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb.
  • Hoffmann, Elke (2013). Lebenssituationen älterer Menschen (Kap. 7.5). In: Statistisches Bundesamt (destatis), Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) (Hrsg.), Datenreport 2013. Ein Sozialbericht für die Bundesrepublik Deutschland, S. 212-226. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.
  • Elke Hoffmann, Laura Romeu Gordo (2013). Haushaltsbudgets der Bevölkerung im Ruhestand. In: Report Altersdaten 1/2013. Deutsches Zentrum für Altersfragen: Berlin.
    Online-Publikation des DZA
  • Hoffmann, E. & Nachtmann, J. (2010). Old Age, the Need of Long-term Care and Healthy Life Expectancy In: G. Doblhammer, R. Scholz (Hrsg.), Ageing, Care Need and Quality of Life: The perspective of care givers and people in need of care. Wiesbaden: VS Research. p. 163-176. Bestellung über den VS-Verlag Sozialwissenschaften
  • Hoffmann, E., Menning, S. & Schelhase, T. (2009). Demografische Perspektiven zum Altern und zum Alter. In: K. Böhm, C. Tesch-Römer & T. Ziese (Hrsg.)
    Gesundheit und Krankheit im Alter (Beiträge zur Gesundheitsberichterstattung des Bundes, S. 21-30). Berlin: Robert Koch-Institut. S. 21-30.
  • Hoffmann, E., Schelhase, T. & Menning, S. (2009). Lebenserwartung und Sterbegeschehen. In: K. Böhm, C. Tesch-Römer & T. Ziese (Hrsg.)
    Gesundheit und Krankheit im Alter (Beiträge zur Gesundheitsberichterstattung des Bundes, S. 92-104). Berlin: Robert Koch-Institut. S. 92-104.
  • Hoffmann, Elke; Menning, Sonja (2004): A Century of Population Aging in Germany. in: Science Aging Knowledge Environment 37(pe 35). sageke.sciencemag.org
  • Engstler, Heribert; Menning, Sonja; Hoffmann, Elke; Tesch-Roemer, Clemens (2004): Die Zeitverwendung älterer Menschen. in: Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Alltag in Deutschland - Analysen zur Zeitverwendung, Band 43 der Schriftenreihe Forum der Bundesstatistik. Stuttgart: Metzler Poeschel. S.216-246.
  • Hoffmann, E. (2002): Der demographische Strukturwandel in Deutschland - einige Anmerkungen dargestellt mit Daten des Statistischen Informationssystems GeroStat. in: Tesch-Römer, Clemens (Hrsg.): Gerontologie und Sozialpolitik. Stuttgart: Kohlhammer, S. 43-60.
  • Hoffmann, E. (2000): Die demographische Situation von Frauen in Berlin. Die sozio-ökonomische Situation von älteren Frauen in Berlin. Mortalität und Morbidität von älteren Frauen in Berlin. in: Ausgewählte Rahmenbedingungen zur Lebenssituation älterer Frauen in Berlin : Expertise im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Soziales und Frauen.
  • Hoffmann, E. (1995): Das Alterssicherungssystem in der DDR: Zur Geschichte der Rentengesetzgebung 1946 - 1990. Beiträge zur Gerontologie und Altenarbeit, Bd. 93. Berlin: DZA Eigenverlag.
  • Hoffmann, E.; Mantey, H. (1995): Analysen zur Lebenssituation älterer Menschen und zu ihrer Betreuung und Versorgung im Land Brandenburg. Berlin / Potsdam: DZA Eigenverlag.
  • Hoffmann, E.; Speigner, W. (1992): Pronatalismus in der DDR: Geburtenentwicklung unter dem Einfluß von Bevölkerungspolitik 1950 - 1989 in der DDR. in: Umbruch-Beiträge zur sozialen Transformation. Heft 4. Hrsg. vom Sozialwissenschaftlichen Forschungszentrum Berlin / Brandenburg.
  • Hoffmann, E.; Trappe, H. (1990): Leben mit Kindern in der DDR: Ergebnisse bevölkerungssoziologischer Forschungen. in: Zeitschrift für Sozialisationsforschung und Erziehungssoziologie (ZSE). 1. Beiheft, S. 42-54.

 

Weitere Publikationen finden Sie in GeroLit, dem Online-Katalog der DZA-Bibliothek.

 

Wissenschaftsorganisatorische Tätigkeiten/Mitarbeit in Gremien

  • Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Demographie (DGD)



Back

Nach oben